Clemensschwestern Münster

Signetentwicklung, PR, WEB-DESIGN + CMS, Eventmanagement

Anforderungen

Mit einer Reihe von Veranstaltungen und Aktionen feierten die Clemensschwestern 2008 ihr 200-jähriges Bestehen. Als "Barmherzige Schwestern" wurde die Gemeinschaft am 1. November 1808 vom damaligen münsterschen Kapitularvikar Clemens August Freiherr Droste zu Vischering mit fünf Frauen in Münster gegründet.

Leistungen

  • Mottofindung ("Barmherzigkeit verändert")
  • Signet-Entwicklung
  • Erstellung Geschäftspapiere, Einladungen, Postkarten, "Give-Aways" (Stofftaschen, Servietten)
  • Entwicklung Image-Flyer
  • Entwicklung einer Ausstellung plus Begleitschrift ("Die sieben Werke der Barmherzigkeit für heute")
  • Erstellung Banner und Transparent, Erstellung einer 234-seitigen Festschrift
  • Konzeption von drei Geistlichen Abenden zur Vorbereitung des Festes
  • Konzept, Organisation und Durchführung eines Festaktes in der Halle Münsterland mit rund 400 Gästen
  • Inhaltliche Konzeption und technische Realisierung eines Internetauftritts (CMS: hd-Content) - Link in neuem Fenster öffnenwww.clemensschwestern.de
  • Pressearbeit im Rahmen des Jubiläums (Presseinformationen, Durchführung von Pressekonferenzen)

Kooperationen

  • Graphikbüro Graul (Grafische Arbeiten)
  • Placebo-Theater (Festakt)